Schierholz Reifenindustrie

Die Produktion moderner Reifen ist ein komplexer Prozess mit vielen genau aufeinander abgestimmten Schritten.

 

Reifenrohlinge werden in  Baumaschinen hergestellt. Die Oberflächen der  „Green Tires“ sind dann noch sehr empfindlich und können in dieser Stufe leicht beschädigt werden. Erst in den Vulkanisierpressen werden die „Green Tires“ zu Reifen „verbacken“ und erhalten die von Hochleistungsreifen erwarteten Eigenschaften.

 

Schierholz hat für diese Transportaufgabe einen Reifengreifer entwickelt, der allen Forderungen nach flexibler Anpassung an variablen Reifengrößen, Schnelligkeit und behutsames Handling gerecht wird.

 

Der Transport erfolgt mit dem bewährten Schierholz Elektrohängebahn-System oberhalb der Maschinenebene. Alle waagerechten und senkrechten Operationen der Reifengreifer lassen sich individuell anpassen.

 

Unterschiedliche Zykluszeiten, flexible Reaktion auf sich ändernde Produktionsprogramme und Produktwechsel werden durch dieses System erfüllt. Eine hohe Positioniergenauigkeit ist selbstverständlich und kann flexibel und schnell angepasst werden.

 

Eine Auswahl unserer Kunden