Die Elektrohängebahn:
Präzision auf Schiene

Sie suchen ein vielseitiges Fördersystem, das sich hervorragend anpassen lässt und auch schwierigsten Herausforderungen gewachsen ist? Die Schierholz Elektrohängebahn bietet Ihnen die perfekte Lösung für ein breites Einsatzspektrum. Sie lässt sich an jeden Förderstrom/Materialfluss und jede Linienführung individuell anpassen und ist kombinierbar mit anderen Fördersystemen. Durch das Baukastenprinzip ist die Schierholz Elektrohängebahn äußerst flexibel in Streckenführung und Steuerung. Mit diesem System erhalten Sie ein Höchstmaß an Funktionalität für den innerbetrieblichen Materialfluss in den Bereichen Transport, Speicherung und Sortierung.

 

  • Individuell anpassungsfähig
    Die Schierholz Elektrohängebahn ist vielseitig einsetzbar, passt sich an jeden Materialfluss und jede Linienführung an. Sie ist kombinierbar mit anderen Fördersystemen z.B. in Problemzonen mit extremen Umfeldeinflüssen. Durch das Baukastenprinzip ist das System flexibel in Streckenführung und Steuerung.
  • Leise, millimeter- und sekundengenau
    Die Elektrohängebahn transportiert Ihr Fördergut leise, schnell, zuverlässig und mit der notwendigen Präzision dorthin, wo Sie es benötigen.
  • Hohe Geschwindigkeiten möglich 
    Auf geraden Strecken sind Fahrgeschwindigkeiten der Fahrzeuge bis 120 m/min möglich. Je höher die Geschwindigkeit, desto weniger Fahrzeuge werden im System benötigt, was das Gesamtsystem kostengünstiger macht.
  • Steigstrecken bis zu 90˚ 
    Die Elektrohängebahn ermöglicht, abhängig von Geometrie und Gewicht des Fördergutes, Steigstrecken von 90° ohne zusätzliche Hilfsmittel wie z.B. Schleppwerke oder Zahnstangen. Dieser Vorteil sorgt für kontinuierlichen Förderfluss und erspart teure, aufwändige Vertikalumsetzer.